FORTBILDUNG

11.-12.05.2017

Dynamik des unerfüllten Kinderwunsches
Ressourcenorientierte Fortbildung mit Methodentraining

für psychologische, psychotherapeutische und psychosoziale Fachkräfte

Augsburg

Unerfüllter Kinderwunsch ist ein zunehmendes Problem in unserer Zivilisation. Insgesamt sind in Deutschland ca. 2-3 Millionen Paare dauerhaft oder vorübergehend kinderlos. Betroffene Paare nehmen schneller und häufiger die moderne Sterilitätsmedizin in Anspruch.

Nach und nach etabliert sich auch ein multiprofessionelles Denken bei Ärzten und hilfesuchenden Paaren. Somit erhält Beratung und Psychotherapie einen wachsenden Stellenwert. Noch hinken jedoch beraterische und psychotherapeutische Konzepte der öffentlichen Aufmerksamkeit für dieses Thema hinterher.

Neben dem aktuellen Kenntnisstand über Behandlung und deren spezieller Dynamik haben BeraterInnen Wissen um den Umgang mit den aufgewühlten Gefühlen und um die Unterstützung beim Aufbau geeigneter und tragfähiger Lösungswege.

“Dynamik des unerfüllten Kinderwunsches“ unterstützt praxisnah die Qualifizierung von Fachkräften in diesem besonderen Arbeitsgebiet.

 

Fortbildungsinhalte:

 

Prozessverlauf Kinderwunsch und phasentypische Gefühle
Unerfüllter Kinderwunsch als Problem der Identitätsebene
Hoffen auf Erfolg, Zweifel und Angst vor Misserfolg
Machen, Kämpfen und Pausieren
Inneres Wachstum und leidvolle Erfahrung

Paardynamik
Häufige Paarkonstellationen
Diagnoseträgerschaft
Typische Schleifen im Paarsystem bei Kinderwunsch
Beraterischer Umgang mit der Eigendynamik von Behandlung

Beraterischer Umgang mit Grenzsituationen
Verlust von (Früh-)Schwangerschaften
Fortgeschrittenes Alter / Abschiedsprozess Kinderwunsch
Lange Zeit der Erfolglosigkeit bei Behandlung

Methoden für die Beratung
Timeline (aus dem NLP)
Timeline Behandlungszyklus (Weiterentwicklung Christine Büchl)
Verhandlungs- und Schlichtungstechniken für Paare
Kontrollierter Dialog

Akquise und Setting von Beratungs- und Gruppenangebote
Werbung und Konzeption für Gruppen
Konzeption von Beratungsangeboten
Service- und Telefonangebote
Formen der Kooperation mit IVF – Zentren

Zielgruppen

Das Seminar steht für verschiedene Berufsgruppen offen, die im Bereich Beratung und Psychotherapie bei Kinderwunsch tätig sind oder tätig sein werden.
Insbesondere Sozialpädagogen, Psychologen und Mediziner sind mit diesem Seminar angesprochen.

 

Termin:

Donnerstag, 11.05.2017: 10.00 – 13.00 Uhr & 14.30 – 18.00 Uhr

Freitag, 12.05.2017: 09.00 – 13.30 Uhr

Ort:

Augsburg
Gemeinschaftspraxis Dres. Bauer, Kraus, Hiller
Prinzregentenstr. 25
86150 Augsburg